Eheverträge

Die Befürchtungen in der allgemeinen Presse, das für den 11.02.2004 angekündigte Urteil des BGH werde Eheverträge zu einem „Stück wertlosen Papier“ machen (vgl. Welt am Sonntag Nr. 5 vom 01.02.2004), waren unbegründet. In seiner Entscheidung vom 11.02.2004 – XII ZR 265/02 – hat der für Familiensachen zuständige 12. Senat des BGH die grundsätzliche Zulässigkeit und […]

Read more...